Datenschutzhinweis

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für Sie wichtig – und damit auch für uns. Daher informieren wir Sie auf dieser Seite z.B. darüber, welche Daten wir von Ihnen erheben, wofür wir diese Daten benötigen und wie Sie der Datenerhebung widersprechen können.

1.1 Verantwortliche Stelle und Kontakt

Wer ist verantwortliche Stelle für die Datenerhebung und -verarbeitung?
Die DB Fernverkehr AG, Stephensonstraße 1, 60326 Frankfurt erhebt und verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle.
Die bestellte Datenschutzbeauftragte ist Frau Chris Newiger.

Für Fragen und Anregungen zum Datenschutz können Sie eine E-Mail richten an (Fv-datenschutz@deutschebahn.com) oder kontaktieren Sie uns bitte per Post (DB Fernverkehr AG, Stephensonstraße 1, 60326 Frankfurt).

Sollten Sie Fragen, Anregungen und/oder Kritik in Bezug auf https://inside.bahn.de/tnb-gewinnspiel-thomas-roehler/ haben, so kontaktieren Sie uns bitte:
Per E-Mail fernverkehr-aktionen@deutschebahn.com Betreff: Facebook Gewinnspiel „Sportlerkooperation“ oder per Post an die obenstehende Adresse.

1.2 Datenerhebung und -verarbeitung

Wann erhebt und verarbeitet Facebook Gewinnspiel „Sportlerkooperation“ personenbezogene Daten?
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten und möchten Ihnen erläutern, ob und wann Ihre personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet werden.
Sämtliche Datenerhebung und -verarbeitung erfolgt zu bestimmten Zwecken. Diese können sich aus technischen Notwendigkeiten, vertraglichen Erfordernissen oder ausdrücklichen Nutzerwünschen ergeben.
Aus technischen Gründen müssen beim Besuch von https://inside.bahn.de/tnb-gewinnspiel-carolin-schaefer/ bestimmte Daten erhoben und gespeichert werden (das Datum und die Dauer des Besuchs, die genutzten Webseiten, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystemtyps sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen).
Sollten Sie das Gewinnspiel gewinnen, werden zur Gewinnabwicklung darüber hinaus die folgenden personenbezogenen Daten benötigt, welche Sie uns im Nachgang des Gewinnspiels an eine E-Mail Adresse übersenden, die Ihnen nach Gewinnauslosung mitgeteilt wird.

– Name (Vorname, Nachname)
– Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Wohnort)

Ihre Daten werden lediglich für die Teilnahme am Gewinnspiel erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir nutzen diese Daten lediglich zur Zustellung einer postalischen Gewinnbenachrichtigung.

1.3 Zeitpunkt der Löschung

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?
Wir speichern Ihre Daten solange, wie sie für die Erfüllung des Zwecks, zu dem sie erhoben wurden (Durchführung des Gewinnspiels) erforderlich sind. So speichern wir im Rahmen des Gewinnspiels Ihre Daten mindestens bis zur vollständigen Beendigung des Gewinnspiels. Im Anschluss daran werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ausgenommen hiervon sind Daten, für die gesetzliche Aufbewahrungsfristen gelten.

1.4 Datenweitergabe

Werden Daten weitergegeben?
Für die Abwicklung des Gewinnspiels ist in der Regel die Einschaltung weisungsabhängiger Auftragsverarbeiter erforderlich, wie z. B. von Marketingagenturen, Druck- oder Versanddienstleistern oder sonstigen an der Vertragserfüllung Beteiligten.

Externe Dienstleister, die für uns im Auftrag Daten verarbeiten, werden von uns sorgfältig ausgewählt und vertraglich streng verpflichtet. Die Dienstleister arbeiten nach unserer Weisung, was durch strenge vertragliche Regelungen, durch technische und organisatorische Maßnahmen und durch ergänzende Kontrollen sichergestellt wird.

Darüber hinaus erfolgt eine Übermittlung Ihrer Daten nur, wenn Sie uns dazu eine ausdrückliche Einwilligung erteilt haben oder aufgrund einer gesetzlichen Regelung.

Eine Übermittlung in Drittstaaten außerhalb der EU/des EWR oder an eine internationale Organisation findet nicht statt, es sei denn, es liegen angemessene Garantien vor. Dazu gehören die EU-Standardvertragsklauseln sowie ein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission.

Da die Abwicklung des Gewinnspiels nach Gewinnbenachrichtigung durch den Sportler ausschließlich via E-Mail abgewickelt wird, werden durch die DB Fernverkehr keine personenbezogenen Daten via Facebook erhoben oder an Facebook übermittelt.

Die auf dieser von Seite erhobenen personenbezogenen Daten werden an den Veranstalter des Gewinnspiels, die DB Fernverkehr AG, Stephensonstraße 1, 60326 Frankfurt übertragen.

1.5 Betroffenenrechte

Welche Rechte haben Nutzerinnen und Nutzer von Facebook Gewinnspiel „Sportlerkooperation“?
– Sie können Auskunft darüber verlangen, welche Daten über Sie gespeichert sind.
– Sie können Berichtigung, Löschung und Sperrung ihrer personenbezogenen Daten verlangen, solange dies gesetzlich zulässig und im Rahmen eines bestehenden Vertragsverhältnisses möglich ist.
– Sie können sich bei der Hessischen Datenschutzaufsichtsbehörde, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden beschweren.
– Sie können der werblichen Ansprache widersprechen (Werbewiderspruch).
Für die Ausübung Ihrer Rechte reicht ein Schreiben auf dem Postweg an DB Fernverkehr AG, Stephensonstraße 1, 60326 Frankfurt oder per E-Mail an (fv-datenschutz@deutschebahn.com).

1.6 Neue Funktionalitäten

Aktualisierung des Datenschutzhinweises
Wir passen den Datenschutzhinweis an veränderte Funktionalitäten an. Daher empfehlen wir, den Datenschutzhinweis zum Facebook Gewinnspiel Sportlerkooperation vor der Teilnahme zu lesen, falls dieser sich zwischenzeitlich geändert hat.