Basiswissen DB Navigator: Favoriten und Verlauf

So sparen Sie mit dem DB Navigator Zeit während der Verbindungssuche.

Der DB Navigator ist eine der beliebtesten Reise-Apps in Deutschland und der perfekte Begleiter unterwegs. Im Vorfeld Ihrer Reise unterstützt die App Sie bei der Planung und der Buchung des Tickets. Kurz vor Abfahrt des Zuges finden Sie zudem hilfreiche Informationen zu Abfahrtszeit und Gleisangaben. Sie sind regelmäßig auf einer Strecke unterwegs und möchten die Infos zu dieser Verbindung jederzeit schnell griffbereit haben? Dann können wir Ihnen die „Favoriten-Funktion“ ans Herz. Wir zeigen, wie Sie die Funktion ganz einfach nutzen und für Ihre persönlichen Anforderungen anpassen können.

Ort als Favorit im DB Navigator anlegen

Fahren Sie immer am gleichen Bahnhof oder an derselben Station los? Dann können Sie diesen Ort als Favorit abspeichern. Gehen Sie dafür einfach im Menü auf den Punkt „Favoriten & Verlauf“. Unter „Orte“ werden Ihnen die Bahnhöfe oder Haltestellen angezeigt, nach denen Sie zuletzt gesucht haben. Daneben erscheint ein Sternchen. Wenn Sie dieses antippen, verfärbt es sich. Diesen Haltepunkt haben Sie nun als Favoriten angelegt. Er erscheint daher in der Verbindungsauskunft bei den Vorschlägen immer oben. So müssen Sie ihn nicht mehr manuell eintippen.

Sie haben mehrere Bahnhöfe oder Haltestellen, von denen Sie regelmäßig abfahren? Kein Problem! Sie können sich auch mehrere Favoriten abspeichern. Wenn Sie einzelne Favoriten nicht mehr benötigen, können Sie diese ebenfalls unter „Favoriten & Verlauf“ wieder löschen.

Verbindung als Favorit speichern

Sie fahren oft von Frankfurt nach Düsseldorf und möchten die aktuellen Infos zu dieser Strecke schnell in der Verbindungsauskunft angezeigt bekommen? Auch hierbei hilft Ihnen unsere Favoriten-Funktion. Geben Sie diese Verbindung einmalig in der Reiseauskunft ein. Danach können Sie im Menü unter „Favoriten & Verlauf“ diese Verbindung als Favorit anlegen. Nutzen Sie hierfür den Unterpunkt „Verbindungen“. Durch ein Tippen auf das Sternchen fügen Sie die Verbindung Ihren Favoriten hinzu.

Der Menüpunkt Favoriten und Verlauf im DB Navigator zeigt die letzten gesuchten Verbindungen an.
Unter dem Reiter “Verbindungen” finden Sie Ihre zuletzt gesuchten Verbindungen. Mit antippen des Sternchens können Sie diese als Favorit hinzufügen.

Reisepläne einfach abspeichern

Sie überlegen, demnächst eine bestimmte Strecke zu fahren, sind sich aber noch nicht ganz sicher und möchten beispielsweise die Auslastung der Züge erst einmal beobachten, bevor Sie buchen? Dann könnte die Funktion „Reisepläne“ für Sie nützlich sein. Suchen Sie sich über die Verbindungsauskunft einfach Ihre gewünschte Verbindung heraus und gehen Sie auf die Verbindungsdetails. Wenn Ihnen genau diese Verbindung zusagt, können Sie mit einem Tippen auf das Sternchen die Verbindung als „Reiseplan“ abspeichern. Wenn Sie sich die Verbindung wieder anschauen möchten, können Sie das ebenfalls über den Menüpunkt „Favoriten & Verlauf“. Gehen Sie hier einfach auf den Punkt „Reisepläne“.

Verbundtickets ohne Suchen schnell kaufen

Das Wetter ist schlecht und Sie möchten spontan mit der Straßenbahn nach Hause fahren und es muss schnell gehen? Dann erleichtert Ihnen der Menüpunkt „Favoriten & Verlauf“ ebenfalls die Buchung. Unter „Verbundtickets“ finden Sie direkt Ihre zuletzt gekauften Verbundtickets. Benötigen Sie nun das gleiche Ticket wieder, zum Beispiel ein Straßenbahnticket nach Hause, können Sie es von hier aus direkt kaufen. Durch ein Antippen des Sternchens wird dieses Ticket in Ihren Favoriten abgelegt. Ein regelmäßiges Suchen und Auswählen des Tickets entfällt damit.

Basiswissen DB Navigator – Alle Folgen

[Aktualisierung am 08.04.2021: Inhaltliche Überarbeitung des Artikels und Aktualisierung der Bilder.]