Basiswissen DB Navigator: Reiseplanung und Buchung

So können Sie mit der App Ihre Reise jederzeit und überall ganz bequem planen und buchen.

Eine der meistgenutzten Reise-Apps auf dem Smartphone ist der DB Navigator. Für alle, die viel unterwegs sind oder spontan eine Bahnreise planen möchten, ist die App DB Navigator der optimale Reisebegleiter: von der Reiseauskunft über die Routenplanung bis hin zur Ticketbuchung inklusive Sitzplatzreservierung – all das lässt sich bequem über den DB Navigator erledigen. So bleibt mehr Zeit, sich entspannt zurück zu lehnen und sich auf die Reise zu freuen. Sie sind unterwegs und möchten die beste Verbindung für Ihre Strecke finden, ein Ticket kaufen oder schauen, ob ihr Zug pünktlich kommt? Dann nutzen Sie am besten den DB Navigator. Mit der App auf Ihrem Smartphone haben Sie alle wichtigen Informationen immer dabei und immer griffbereit.

Mit der Reiseauskunft die Route festlegen

Mit Hilfe der Reiseauskunft können Sie sich informieren, wie Sie von A nach B kommen. Sie kennen die nächstgelegene Haltestelle an Ihrem Start- oder Zielort nicht? Kein Problem, wählen Sie „Aktuelle Position“ oder geben Sie einfach eine Adresse ein. Für Ihre Route wird auch der Fußweg zur nächsten Haltestelle mit einberechnet und schon kann die Planung beginnen.

Reisen von Tür-zu-Tür

Der Routenplaner ortet Sie über GPS und bringt Sie auf dem schnellsten Weg mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß von Tür zu Tür.

Die richtige Verbindung auswählen

Haben Sie Start und Ziel einmal festgelegt, können Sie Datum und Uhrzeit sowie die Anzahl der Personen angeben. Die Reiseauskunft kann aber noch mehr: Sie können weitere individuelle Einstellungen vornehmen, z.B. längere Umstiegszeiten, Zwischenhalte oder nur bestimmte Verkehrsmittel auswählen.

Im Anschluss sucht die App die gewünschten Verbindungen für Sie heraus. Für die vorgeschlagenen Verbindungen können Sie sich alle Details wie Dauer, Zwischenhalte und Umstiege anschauen. Nutzen Sie die Strecke häufiger oder möchten Sie nicht sofort buchen, können Sie die Reise zu den Favoriten hinzufügen . Übrigens: der DB Navigator liefert nicht nur mögliche Zugverbindungen, sondern zeigt Ihnen auch, wie Sie mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln wie Bus, Straßenbahn und U-Bahn zum Startbahnhof und am Zielbahnhof bis zu Ihrem Reiseziel kommen.

Günstige Verbindungen und Tickets finden

Zusätzlich zur Reiseauskunft steht Ihnen in der App auch die Bestpreissuche zur Verfügung, mit der Sie besonders günstige ICE- und IC-/ EC-Verbindungen finden. Wenn Sie eher kürzere Strecken fahren, sind vielleicht auch die Länder-Tickets oder das Quer-durchs-Land-Ticket das Richtige für Sie. Diese Tickets können Sie direkt über den Menüpunkt „Regionale Angebote“ buchen.

*Derzeit ist das Hessenticket noch nicht verfügbar.

Handy-Ticket direkt in der App buchen

Wenn Sie eine Verbindung ausgewählt haben, gelangen Sie über die Angebotsauswahl zur Ticketbuchung. An dieser Stelle werden Ihnen Verbindungsdetails und die verfügbaren Preisangebote angezeigt. Bevor Sie weiter zur Buchung gehen, haben Sie nochmal die Möglichkeit, eine Ermäßigungskarte anzugeben, weitere Reisende zu ergänzen oder eine Rückfahrt hinzuzufügen.

Buchung abschließen und Reisevorbereitungen treffen

Die App führt Sie schnell und intuitiv durch den Buchungsprozess. Dabei haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren Wunschsitzplatz über die grafische Sitzplatzreservierung auszuwählen. Das Ticket wird nach Kaufabschluss direkt angezeigt und in der App automatisch abgelegt.

Auch wenn Sie Ihr Ticket nicht über die App, sondern auf bahn.de gekauft haben, können Sie es sich in die App laden, um es immer griffbereit zu haben. Dafür gehen Sie einfach im Menü auf den Punkt „Meine Tickets“ und dort auf das + Zeichen. Nach Eingabe der Auftragsnummer und des Reisenden wird das Ticket direkt geladen.

Extra-Tipp: Umsteigezeit anpassen

Bereits bei Ihrer Reiseplanung können Sie für weniger Hektik sorgen – und mehr Zeit für Ihre Umstiege einplanen. Passen Sie dazu in der Reiseauskunft auf bahn.de oder in der App DB Navigator die Umsteigezeit an. Wählen Sie dafür unter „Optionen“ die Umsteigezeit aus, die für Sie am besten ist. Achtung: Die Bestpreissuche muss dabei deaktiviert sein.

Die Suchmaske der Reiseauskunft im DB Navigator und auf bahn.de. Hier kann man die Umsteigezeit individuell anpassen.
Im DB Navigator (l.) und auf bahn.de kann man in der Suchmaske die Umsteigezeit individuell anpassen.

Basiswissen DB Navigator – Alle Folgen:

[Aktualisiert am 08.04.2021: Inhaltliche Überarbeitung und Aktualisierung der Bilder aus dem DB Navigator]