Der DB Navigator und ich: Der Umstiegswecker

– So erinnert Sie der DB Navigator rechtzeitig an Ihren Ausstieg.

Der DB Navigator gehört zu den meistgenutzten Reise-Apps auf dem Smartphone und ist ein echtes Multitalent. Bahn-Vielfahrer Karsten zeigt Ihnen Tipps und Tricks, was der DB Navigator alles kann und in welchen Situationen ihm welche Funktionen am besten weiterhelfen: Mit der App hat er seinen persönlichen Weckdienst immer in der Hosentasche.

Rechtzeitiges Aufwachen vor dem Umstieg: Der DB Navigator als Wecker

Waren Sie auch schon mal kurz davor Ihren Umstieg zu verschlafen? Gerade bei Reisen, bei denen Sie einmal oder mehrmals umsteigen, schaut man oftmals schon lange vorher auf die Uhr, um auf keinen Fall den Ausstieg zu verpassen.

Mit dem Umstiegswecker des DB Navigators können Sie sich künftig wieder ganz Ihrem Buch widmen oder einfach noch ein bisschen weiterschlafen. Der DB Navigator informiert Sie fünf Minuten vor Ankunft am Reiseziel oder über den anstehenden Umstieg. Um am Umstiegsbahnhof keine Zeit zu verlieren, helfen Ihnen 26 Bahnhofskarten in der App den richtigen Weg auf Anhieb zu finden. Außerdem zeigen sie Ihnen, wo sich die Gleise befinden und die Infrastruktur des Bahnhofs.

DB Navigator, Umstiegswecker, Deutsche Bahn, App

Per Push-Nachricht informiert Sie der DB Navigator pünktlich über den Umstieg.

DB Navigator, App, Umstiegswecker, Deutsche Bahn

Push-Nachricht zur Erinnerung an den Ausstieg.

Den Umstiegswecker einfach einrichten und nutzen

Um den Umstiegswecker nutzen zu können, fügen Sie einfach Ihre Verbindung unter „Meine Reise“ hinzu. Anschließend werden Sie per Push-Nachricht* über Fahrtbeginn (je nach Wunsch 120, 60, 30 oder 15 Minuten), etwaige Umstiege sowie das Fahrtende informiert. Wichtig: Hierbei richtet sich der Umstiegswecker nach den Fahrtzeiten gemäß Fahrplan. Hat der Zug, in dem Sie sitzen oder Ihr Anschlusszug Verspätung, ist diese Information bei der Push-Nachricht vermerkt. So können Sie im Notfall gleich eine alternative Verbindung über die Reiseauskunft suchen. Unter „Meine Reise“ erhalten Sie außerdem alle wichtigen Infos zu Ihrer Verbindung und können bei der Fahrkartenkontrolle gleich auf das Handy-Ticket oder die gespeicherte BahnCard zugreifen.

*Aktivieren zum Erhalt der Push-Nachrichten bitte unter Einstellungen den Punkt „Benachrichtigungen zur Reise anzeigen“.

 

Mit der Funktion "Meine Reise" verschaffen Sie sich im DB Navigator einen Überblick über Ihre Reise. Wir erklären Ihnen, wie Sie "Meine Reise" nutzen und einrichten können. So sehen Sie auf einen Blick Ihre persönlichen Reisedetails mit Echtzeit-Infos.

 

Autorenfoto_Karsten-SauerKarsten Sauer ist Bahn-Vielfahrer und nutzt die App DB Navigator täglich. Für inside.bahn.de verrät er Tipps und Tricks.