Direkt zum Inhalt springen

Etappe 2 – Rundgang durch die Stadt

– Mein Hostel ist wieder ein echter Glücksgriff.

25 / 77 

Diesmal teile ich mir ein Zimmer mit einer dreiköpfigen Familie aus Australien. Der Sohn hat gerade Deutsch gelernt und nimmt mich sofort als Übungspartner in Beschlag. Nach einiger Zeit kann ich mich aber dennoch loseisen und mache meinen ersten Rundgang (ohne Gepäck!) durch die Stadt. Bei den vielen prachtvollen Gebäuden weiß man gar nicht, welches man zuerst fotografieren soll. Deshalb lasse ich es ganz bleiben, verschiebe es auf den nächsten Tag und begnüge mich damit, durch die Straßen zu schlendern. Eine gute Gelegenheit, einfach die schöne Atmosphäre der Stadt aufzunehmen. Na gut, ein Foto mache ich dann doch noch, weil das Theater so schön beleuchtet ist.

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen? Wir freuen uns über Ihren Beitrag!
Schreibe einen Kommentar
0 Antworten