Erfurt: Zu Gast bei Bernd, dem Brot

– Tipps für den Bahn-Familienausflug nach Erfurt.

Erfurt hat eine der größten und schönsten Altstädte Deutschlands. Keine mit Häusern bebaute Brücke in Europa ist so lang wie die Krämerbrücke. Das sind Superlative für Erwachsene, doch auch für jüngere Besucher gibt es viel zu entdecken – etwa im Kinderkanal KiKA oder im egapark. Mit den Familienangeboten der Bahn reisen Sie entspannt nach Erfurt.

Sehenswert!

LIVE DABEI – IM KIKA
1997 ging der Kinderkanal KiKA auf Sendung und gehört seither zum Leben vieler Kinder wie sein Star Bernd, das Brot. Was nicht jeder weiß: KiKA sitzt in Erfurt und kann besucht werden. Dafür gibt es verschiedene Angebote: So können Grundschulkinder an einem Trickfilm arbeiten und Ältere eine Sendung live besuchen. Unbedingt vorher anmelden!

> Weiterführende Infos

SPANNEND – ALTSTADTFÜHRUNG
Dass ein Altstadtbesuch auch für Kids zu einem spannenden Erlebnis werden kann, das beweisen die Erfurter Stadtführungen für Kinder. Ob sie als Mönche verkleidet durch die Stadt ziehen oder Erfurt im Stadtspiel „Wahrheit oder Lüge“ entdecken – Spaß macht es immer, und schlauer wird man auch.

> Weiterführende Infos

WEITLÄUFIG – DER ZOOPARK
Erfurt Zoo

Der Thüringer Zoopark Erfurt am Fuß des Roten Bergs ist flächenmäßig der drittgrößte Zoo in Deutschland. Viel Platz also für die Kinder, um sich richtig auszutoben und die Tiere im Lemurenwald, im Känguruland oder auf dem Berberberg zu bestaunen.

> Weiterführende Infos

Lecker!

DIE ZEIT VERGESSEN – IM CAFE WILDFANG
Am Café Wildfang kommt niemand vorbei, der in Erfurt mit Kindern eine leckere und entspannende Pause machen möchte. Süße und herzhafte Leckereien in Bio-Qualität, Bücher, Spiele und ein Spielplatz vor dem Haus lassen keinen Wunsch offen.

> Weiterführende Infos

ENDLOS FRÜHSTÜCKEN – IM DOUBLE B
Im Double B können Familien den ganzen Tag frühstücken, aber nicht nur das. Auch Steaks, Salate und vegetarische Leckereien sorgen dafür, dass man hier satt und der Geldbeutel nicht leer wird. Im Sommer sitzen die Erwachsenen im Biergarten, während sich die Kinder auf dem Spielplatz austoben.

> Weiterführende Infos

Gute Nacht!

Hotel Am Kaisersaal
Das Hotel Am Kaisersaal liegt direkt im historischen Stadtzentrum von Erfurt. Junge Gäste sind hier besonders willkommen. Die familienfreundlichen Zimmer sind speziell gekennzeichnet, überall im Hotel weisen Tierfiguren den Weg. Für diese Zimmer können sich Gäste eine spezielle Baby- und Kleinkindausstattung reservieren lassen.

> Weiterführende Infos

Hotel Krämerbrücke
Direkt am Wahrzeichen Erfurts liegt das Hotel Krämerbrücke. Für Familien mit zwei Kindern bis zu 12 Jahren gibt es spezielle Arrangements, etwa „Tierisches Erfurt“ mit zwei Übernachtungen im Familienzimmer, einem Zoobesuch und weiteren Extras.

> Weiterführende Infos

Bei jedem Wetter!

LEUCHTENDE AUGEN – IM PUPPENSTUBENMUSEUM
Erfurt Puppenstubenmuseum

Mehr als 60 Puppenstuben, Puppenküchen, Kaufläden und Bauernhöfe wollen im Erfurter Puppenstubenmuseum entdeckt werden. Die Inhaberin und Sammlerin Steffi Rebettge-Schneider gestattet einen liebevollen Einblick in vergangene Zeiten und teilt ihre Leidenschaft gerne mit jungen und jung gebliebenen Gästen.

> Weiterführende Infos

GEBANNTE GESICHTER – IM GALLI THEATER
Erfurt Galli Theater

Das Galli Theater, nur eine Gehminute vom Dom entfernt, bietet in einem historischen Gewölbekeller ein abwechslungsreiches Theaterprogramm für Kinder und Erwachsene. Die preisgekrönten Kindertheaterstücke, frei nach den Gebrüdern Grimm, ziehen Zuschauer jeden Alters immer wieder in ihren Bann.

> Weiterführende Infos

NICHT NUR BÄUME – IM NATURKUNDEMUSEUM
Erfurt Naturkundemuseum

Erfurt ist die Hauptstadt von Thüringen, und in Thüringen gibt es viel Wald – rund 330 Millionen Bäume sollen hier stehen. Was es mit dem Wald und der Natur in Thüringen auf sich hat, wer auf die Arche Noah durfte und wie die Eiche ins Museum kam, erfahren große und kleine Besucher des Naturkundemuseums in Erfurt.

> Weiterführende Infos

TOBEN, TOBEN, TOBEN …

AUSPOWERN IM EGAPARK
Erfurt egapark

Der Erfurter Garten- und Freizeitpark – kurz egapark – zählt zu den schönsten Freizeit- und Erholungsparks in Deutschland. Und während die Erwachsenen die Schönheit der Blumen und Pflanzen bewundern, wartet auf die Kinder ein riesiger Spielplatz mit Kletterpyramiden, Wasserrutsche, Seilbahn, Bootscooter und noch viel mehr.

> Weiterführende Infos

Wusstet Ihr, …

… dass der ICE-Bahnhof Erfurt 2009 als deutscher „Großstadtbahnhof des Jahres“ ausgezeichnet wurde?

… dass es in Erfurt auch „Ampelmännchen“ mit Regenschirm, Hexenbesen oder Zuckertüte gibt?
> Laden Sie hier den Städteguide für Erfurt als PDF herunter