Kleiner Bahnvorstand kündigt Großes an

– DB ruft auf Kinder-Pressekonferenz den Familienaktionstag ins Leben inklusive BahnCard 100 Verlosung.

Am Internationalen Kindertag heißt es bei der Deutschen Bahn: „Kinder an die Macht“. So konnten bei der ersten DB Kinder-Pressekonferenz drei Junioren als Bahnvorstand auf das Podium klettern.

Von Kinderkram aber keine Spur, denn die drei Kleinen kündigten Großes an: Mit dem Familienaktionstag sorgt die Bahn von jetzt an jedes Jahr am 1. Juni für spannende Angebote und Veranstaltungen. Eltern können sich den Tag rot im Kalender anstreichen. Auch für alle, die weniger Rot sehen wollen, lieferte die Kinderpressekonferenz spannende Informationen: Die Innovationen des neuen ICE 4 eignen sich nämlich ganz besonders für entspanntes Reisen mit Kindern.

Welche das sind, gibt es hier im Video zu sehen:

Zum Internationalen Kindertag schlüpften Kinder in die Rolle des Bahnvorstands und sprachen über Familienreisen mit der Bahn.

1. DB  Familienaktionstag: 4 x BahnCard 100 für Ihr Familien-Wiedersehen

Die Bahn vereint Familien im ganzen Land – und darüber hinaus. Zum ersten DB Familienaktionstag hat die Bahn einen spannenden Wettbewerb für Familien veranstaltet. Dabei winkte ein Preis, der sich sehen lassen kann: Die BahnCard 100 im Viererpack! Ob München, Hannover oder Berlin – mit diesem Gewinn in der Tasche steht der nächsten Familien-Zusammenkunft mit Großeltern, Onkeln und Tanten nichts mehr im Weg.

Vom 1. bis zum 19. Juni haben die teilnehmenden Familien uns mit vielen tollen Videos und Fotos gezeigt, warum sie sich ganz besonders auf ein Wiedersehen mit ihren Lieben freuen. Unsere Jury musste aus den zahlreichen kreativen Einsendungen einen Gewinner küren – keine leichte Aufgabe. Aber sie hat es geschafft. Das Sieger-Video sehen Sie hier.