DB verlost einen Comic-Workshop mit den Profis

– Die Gewinner stehen fest.

Dem Traumberuf Comiczeichner näher kommen – das konnten Nachwuchskünstler jetzt mit dem DB-Gewinnspiel. Am Samstag, dem 16. September, fand ein Comic-Workshop mit zwei der größten Cortoonisten des Landes: Joscha Sauer und Haiko Hörnig statt. Die beiden sind aus dem Internet und aus dem Buchhandel durch ihre „Nichtlustig“-Comics mit Lemmingen oder Yetis bekannt.

Comic_Workshop bei der Bahn

 

15 Kinder, die beim großen Gewinnspiel als Gewinner gezogen wurden, durften am vergangenen Samstag drei spannende und äußert produktive Stunden mit den beiden Cartoonisten verbringen. Zum warm werden überlegten sich alle eine Figur, einen Gegenspieler, eine Handlung und einen Schluss für ihren Comic, welchen Joscha Sauer und Haiko Hörnig parallel per Stift zum Leben erweckten. Anschließend ging es an die Verwirklichung eigener Ideen: Erst in Einzelarbeit und später in Teams entstanden über 40 Comics. Selbst die Profis waren von der Kreativität und Spontanität der Kids mehr als begeistert.

„Ihr gebt uns so viele tolle Ideen für unsere Arbeit mit, zeichnet auf jeden Fall weiter. Ihr habt großes Talent“ ermutigte und bedankte sich Joscha Sauer am Ende bei den Nachwuchskollegen.

In unserem kurzen Video kann man sich selbst davon ein Bild machen, wie die Kinder den Tag erlebt haben. Zum Video geht es hier entlang:

Alles, was Kinder für die Teilnahme tun mussten, ist Zeichnen! Denn ein Magier hatte den kleinen ICE verzaubert – und sich dabei ordentlich im Spruch vertan. Wie die Geschichte endet, entschieden Junior-Cartoonisten selbst, indem sie das letzte Bild unseres Comics vervollständigten.

Comic Zeichnen Geolino Gewinnspiel Bahn

An die Stifte, fertig, los!