Direkt zum Inhalt springen

Gute Unterhaltung bei Tempo 200: Ideen für Ihre nächste Reise

– Spielen, Musizieren oder Geburtstag feiern - wir haben inspirierende Ideen gesammelt, wie Sie Ihre Zeit gestalten können.

Stellen Sie sich vor, Sie rollen gerade Richtung Urlaub. Fünf Stunden Reisezeit – das sind 300 Minuten, die Sie im Zug ganz für sich haben. Und in denen Sie Dinge tun können, für die sonst meist die Zeit fehlt. Wir haben inspirierende Ideen gesammelt, wie Sie Ihre Zeit gestalten können – unterhaltsam und trotzdem gut, um entspannt anzukommen.

Wie wäre es mit einem selbstgebastelten Mühlespiel mit besonders leckeren Spielsteinen aus m&m’s?

Muehle

Einen  kurzweiligen Film und ein leckeres Frühstück. Mehr braucht Julius nicht zum Glücklichsein.

Fruehstueck

Viele Künstler reisen gerne mit dem Zug. Und wenn der Zug morgens noch leer ist, wird er kurzerhand zur Bühne umfunktioniert. Die Fahrtgeräusche geben den Takt vor, und schon verwandelt sich das Abteil in einen Konzertsaal. Zeit für ein Solo!

User Clarinet ist damit nicht alleine. Mareike übt ebenfalls im Zug, wenn Zeit und ein leeres Abteil es zulassen. Warum sie das tut und wie erfolgreich sie damit ist haben wir im Gespräch mit ihr herausgefunden. Hier gehts zum  Interview: Mareike zieht im Zug auch mal andere Saiten auf

Klarinette

Happy Birthday! Einen Geburtstag im Zug kommt auch nicht allzu häufig vor. Gerade für Kinder ist das ein tolles (Reise-)Erlebnis, wenn die eigene Sitzreihe dank Muttis Deko zur kleinen Partyzone wird.

Geburtstag

Wenn Puppenspieler reisen, liegt es natürlich nahe, den Mitreisenden sein Können zu zeigen. Diese amüsieren sich köstlich, denn wann erlebt man derartiges schon mal.

Puppen

Auch der Nachwuchs möchte beschäftigt werden. Wann haben Sie zuletzt jemandem etwas vorgelesen?

Vorlesen

Was ist Ihr Erfolgsrezept für eine kurzweilige, unterhaltsame Reise? Zeigen Sie es uns auf unserer Kampagnenseite und gewinnen Sie eine Städtereise!

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen? Wir freuen uns über Ihren Beitrag!
Schreibe einen Kommentar
0 Antworten