Tolle Überraschungen mit der Kinderfahrkarte

– So haben kleine Bahnfahrer noch mehr Spaß im Zug – kostenlos!

Als Kind hat man das große Glück, keine Fahrkarte im Zug zu benötigen, weil man kostenlos mitfahren darf*. Gleichzeitig gibt in den Zügen der DB eine Kinderfahrkarte, mit der man tolle Überraschungen bekommt! Ja, tatsächlich, richtig gelesen – eine Fahrkarte, mit der man sogar Geschenke bekommt!

Spielfiguren im Bordbistro erhältlich

Wie das funktioniert? Vom Zugbegleiter an Bord der ICEs erhält jedes Kind eine Kinderfahrkarte – wenn nicht, dann gerne einfach nachfragen. (Diese ist natürlich kein offizielles Reisedokument!) Auf der Kinderfahrkarte kann man auf der Rückseite seinen Namen sowie Start und Ziel der Reise eintragen. Und somit perfekt mit Mama und Papa die Ticketkontrolle nachspielen. Der Zugbegleiter kann die Kinderfahrkarte sogar abstempeln – wie beim “Original” der großen Bahnfahrer.

Kinderfahrkarte in Kinderhänden

Die Kinderfahrkarte gibt es mit vielen unterschiedlichen Motiven.

Außerdem befindet sich an der Kinderfahrkarte ein kleiner Coupon. Mit diesem erhalten alle Kinder unter 15 Jahren im Bordbistro eine tolle Überraschung wie das Kindermagazin LeseLOK (für Kinder ab sieben Jahre) oder die miniLOK (für Kinder von drei bis sechs Jahren), Buntstifte oder ein kleines Kartenspiel sowie eine Sammel-Spielfigur vom kleinen ICE und seinen Freunden.**

Auch in den Regio-Zügen gibt es Kinderfahrkarten für die kleinsten Bahnfahrer. Diese enthalten jedoch keinen Coupon. Die Kinderfahrkarten kann man ausmalen und natürlich mit ihnen spielen.

Vor der Reise selbst ausdrucken

Kleiner Tipp: Manchmal ist natürlich richtig viel los im Zug oder der Zugbegleiter hat keine Kinderfahrkarten mehr – wenn man also auf Nummer sicher gehen möchte: Auf der Website des kleinen ICE kann man sich die Kinderfahrkarte selbst herunterladen und ausdrucken, auch im Reisezentrum gibt es Kinderfahrkarten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Verreisen mit Ihren Kleinen oder sogar der ganzen Familie!

 

*Kinder unter sechs Jahren fahren kostenlos, Kinder ab sechs bis 15 Jahre müssen auf dem Ticket der Eltern oder Großeltern sowie deren Lebenspartner eingetragen werden und fahren dann ebenfalls kostenlos. ** Solange der Vorrat reicht