Direkt zum Inhalt springen

Musiker Tom Klose & the Bistro-Singers

– Von der Idee zum Song - ein Interview auf Schienen

Eine Reise ans andere Ende der Welt veränderte für ihn alles: Als Tom Klose den Verstärker für seine E-Gitarre nicht mit ins Flugzeug nach Australien nehmen konnte und auf seine Akustikgitarre angewiesen war, entdeckte er sanftere Klänge für sich und verwarf den Plan, als Punkrocker durchzustarten. Inzwischen ist er mit seiner gefühlvollen, rockigen Musik erfolgreich, die sich irgendwo zwischen Folk, Rock und Country bewegt.

Bloggerin Sophie von Dressed Like Machines ist mit dem Sänger von Berlin nach Hamburg gefahren und hat mit ihm über seine Songs gesprochen. Ein kurzes Konzert im Bordbistro durfte dabei natürlich nicht fehlen.

Spontanes Konzert im ICE. Wie der Musiker Tom Klose zwischen Berlin und Hamburg ein ganzes Zugabteil verzaubert.

Jetzt einmal Hand aufs Herz Tom was macht Bahn fahren mit dir?

„Mich hat noch nie eine Bahnfahrt an sich inspiriert, aber es ist ja nun mal so, dass eine Bahnfahrt, so ähnlich wie wenn ich in einer Vorlesung sitze, einen dazu bringt, sich mit sich selbst zu beschäftigen und sich selbst zu reflektieren. Da ich das sehr gerne mache, kommen mir Bahnfahrten immer gar nicht so lange vor. Ich langweile mich nicht, sondern frage mich, wie es mir geht. Und aus dieser Frage entstehen auch die meisten Songs: was passiert eigentlich gerade in meinem Leben? Hat ja auch etwas Meditatives, wenn die Landschaft draußen so schnell an einem vorbeizieht.
Ja, oft ist es auch so, dass ich denke, schade, die Fahrt ist schon vorbei? Ich hätte jetzt noch etwas mehr Zeit brauchen können, um den Schreibprozess nicht abbrechen zu müssen, weil man aussteigen muss.“

Das ganze Interview finden Sie auf drlima.net.

Tom Klose ist dabei einer unter vielen, dem Bahnfahrten Raum für Kreativität und Gedanken lassen. Auch für viele andere Musiker ist der Zug der ideale Ort, um zu arbeiten. Michael Becker, der vorwiegend deutsche Songs komponiert, ist ebenfalls mit seiner Gitarre im Zug unterwegs. Was passiert, wenn man drei Musiker im Zug zusammenbringt, die sich vorher nicht kannten? Sehen Sie selbst.

Über Tom Klose

Tom Klose (26) ist Sänger und Songwriter. 2004 gründete er damals noch in seiner Heimatstadt Flensburg mit einem Freund die Punkband Brainless und komponierte Songs mit deutschen Texten. Nach Abitur und Zivildienst zog der Künstler nach Hamburg und begann dort auf offenen Bühnen und bei Musik Slams zu spielen. 2011 lernte er in seiner Wahlheimat auch seine jetzigen Bandkollegen kennen. Im Frühjahr 2015 erschien sein Debütalbum "From Weeds To Woods.

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen? Wir freuen uns über Ihren Beitrag!
Schreibe einen Kommentar
0 Antworten