Klar & verschlankt: Die neue Navigation auf bahn.de

Für mehr Übersicht: Zusammen mit unseren Kund:innen räumen wir die bahn.de-Navigation auf.

In der Vergangenheit hatten Kundenbefragungen gezeigt, dass die aktuelle Navigation auf bahn.de als zu überladen empfunden wird. Das haben wir zum Anlass genommen, uns nochmal genauer mit der Menüführung auseinanderzusetzen und Ideen für ein neues Design zu entwickeln. Oberste Priorität dabei: Eine verschlankte Navigation mit klarer Nutzerführung. Das setzen wir nun Schritt für Schritt um.

Bahn.de-Startseite in einem Laptop.

Mit zahlreichen Analysen zum Ergebnis

Eine erste Analyse der Nutzung von bahn.de hat gezeigt, dass drei „Use Cases“ für unsere Kund:innen besonders relevant sind:

1. Das Bedürfnis eine Fahrkarte oder ein anderes Angebot zu kaufen
2. Die Suche nach Information und Auskünften
3. Der Zugriff auf das bahn.de-Benutzerkonto.

Daraus haben wir ein Konzept für die Umgestaltung abgeleitet: Die Hauptnavigation soll auf die Rubriken „Tickets & Angebote“ und „Info & Services“ reduziert werden und die Bereiche „Login“ und „Meine Bahn“ können zu einem Punkt zusammengefasst werden.

Gleichzeitig haben wir ein Konzept für eine bessere Sichtbarkeit der Themen innerhalb der verbleibenden Rubriken „Tickets & Angebote“ sowie „Info & Services“ erarbeitet. So erhalten die verschiedenen Themenbereiche gefettete Überschriften mit weiteren Unterpunkten zur besseren Orientierung.

Weitere Überlegungen gehen in die Richtung, später den Geschäftskunden-Bereich (bahn.business) als eigenen Bereich neben dem Privatkunden-Bereich zu verorten.

Nach der Theorie folgt die Praxis

Um zu prüfen, inwieweit unsere Kund:innen das neu entwickelte Hauptmenü annehmen, haben wir eine Vielzahl von Tests durchgeführt. Das Ergebnis spricht für sich: 87 Prozent der befragten Personen bevorzugen die neue Variante.

Wie geht es nun weiter?

Das neue Design mit der neuen Navigation soll nun auf bahn.de Stück für Stück umgesetzt werden. Im ersten Schritt haben wir die Navigationspunkte „Meine Bahn“ und „Login“ zusammengefasst. Zudem werden wir nach und nach Themencluster bilden, so dass wir eine übersichtlichere Navigation erhalten. Sobald wir alle Themen verortet haben, werden die Navigationspunkte „BahnCard“ und „Urlaub & Städte“ im Bereich „Tickets & Angebote“ zu finden sein. BahnBonus finden Sie zukünftig im Bereich „Info & Services“.

Wir werden diesen Beitrag regelmäßig updaten, sodass Sie hier jederzeit auf dem aktuellen Stand der Anpassungen sind. Ebenfalls freuen wir uns auf Ihr Feedback.