Noch komfortabler pendeln im ICE 4

Alle Vorteile des ICE 4 für Pendler:innen im Überblick.

Der ICE 4 bietet für alle Reisende etwas Neues und bietet viele Vorteile – vor allem auch für Pendler:innen. Über WLAN und Mobilfunk-Repeater bis zur Sitzplatzreservierung. In den folgenden Abschnitten finden Sie alles was Sie als Pendler:innen über den ICE 4 wissen sollten.

Das Bordrestaurant und -bistro

Von Beginn an erstrahlt die Bordgastronomie in Bordeaux-Rot ähnlich dem neuen Design unserer Unternehmensbekleidung und hellen Holzfarben. In der großen und einladend gestalteten Theke des Bordbistros sehen Sie sofort das große Angebot an Snacks. Durch die größere Arbeitsfläche für die Mitarbeiter*innen sowie zusätzlicher Geräte, lassen sich Speisen noch schneller zubereiten. Mehr Infos zur Bordgastronomie im ICE 4 finden Sie hier.

Bordbistro im ICE 4

Internet & Telefonie

Der ICE 4 ist mit modernen Mobilfunk-Repeatern und einer starken WLAN-Technik ausgestattet. Damit ist nicht nur Telefonieren im Zug möglich, sondern auch kostenloses Surfen im Netz und mobiles Arbeiten. So können Pendler*innen die Zeit im Zug optimal nutzen, um Mails zu bearbeiten, Präsentationen vorzubereiten oder auch Recherchen zu machen.

Zwei WLAN-Namen „WIFIonICE“ oder „WIFI@DB“:

In unseren ICE- und nach und nach auch in unseren Intercity-Zügen gibt es zwei WLANs: Zusätzlich zu „WIFIonICE“ steht ab sofort auch „WIFI@DB“ zur Verfügung. Beide WLAN-Angebote sind kostenlos und in Umfang und Leistung identisch. Ein Wechsel zwischen den Netzwerknamen (SSIDs) ist jederzeit ohne erneutes Einloggen möglich. Für eine Übergangszeit wird es beide Angebote geben.

Weitere Infos finden Sie hier.

Die Sitze

Bereits in den ersten Phasen der Entwicklung wurden die neuen Sitze von Reisenden auf Verstellbarkeit und Komfort getestet. In der 1. Klasse bieten die Sitze sogar noch eine Leselampe. Wo wir gerade beim Licht sind: Der ICE 4 ist mit einem neuen Beleuchtungskonzept ausgestattet.

Danach passt sich das Licht im Zug den Tageszeiten an und verbreitet eine angenehme Atmosphäre. Mit einem sanften Blau oder entspannten Rot wird der ICE 4 zum Wachmacher, aber auch zum Wohlfühlort.

Was bietet der ICE 4 sonst noch für Pendler:innen?

Sitzplatzreservierungen sind auch für Pendler:innen im Fernverkehr ein wichtiger Service. Beim ICE 4 werden Sitzplatzreservierungen direkt an den Kopfstützen der Sitze angezeigt. Zudem wurde die Anzeige vergrößert, sodass man diese nicht mehr übersehen kann. Wochenendpendler:innen, die meist mit etwas mehr Gepäck unterwegs sind, profitieren von den Gepäckablagen zwischen den Sitzen. Dadurch kann nahezu jedes Gepäckstück sicher verstaut werden.

Das moderne Reiseinformationssystem hält Pendler:innen in Echtzeit auf dem Laufenden. Monitore in den Abteilen informieren zum aktuellen Standort, zu den Sehenswürdigkeiten in der Nähe, zur Pünktlichkeit, zu Gleiswechseln und Anschlüssen.