Teilnahmebedingungen für das IC Bus Karnevalsgewinnspiel

– Bitte beachten Sie unsere Bedingungen für die Teilnahme am IC Bus Karnevalsgewinnspiel.

1. Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und einen Wohnsitz in Deutschland haben. Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG sowie deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen.

Eine Person nimmt an dem Gewinnspiel teil, indem sie das hierfür vorgesehene Formular ausfüllt und die Gewinnspielfrage beantwortet. Unter allen Teilnehmern mit den richtigen Antworten werden die Gewinner per Losverfahren ermittelt. Die Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen.

Der Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist der 1. März 2017, 23:59:59 Uhr deutsche Zeit.

2. Durchführung und Abwicklung

Aus den Gewinnspielinformationen ergeben sich nähere Angaben über den jeweiligen Gewinn (einschließlich möglicher Beschränkungen, Mitwirkungsleistungen oder Kosten, die bei der oder für die Inanspruchnahme des Gewinns gelten).

Der Gewinner erhält zwei Freifahrten mit dem IC Bus im Zeitraum vom 1. März bis 31. Mai 2017 (je nach Verfügbarkeit). Nach Übermittlung des genauen Reisedatums und des Abfahrtsbahnhofs wird die Freifahrt im IC Bus ausgestellt.

Es ist kein Umtausch/keine Erstattung der Freifahrt möglich. Rund-, Kreuz- und Querfahrten sowie die entgeltliche Weitergabe/-verkauf sind nicht zugelassen. Es gelten die Beförderungsbedingungen für Personen durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (DB Personenverkehr). Die Benachrichtigung erfolgt innerhalb von vier Wochen nach Teilnahmeschluss. Sofern sich der Gewinner nicht innerhalb einer Woche meldet, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird kein neuer Gewinner ermittelt. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 1 Monat nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

Sachpreise werden von der Deutschen Bahn AG per E-Mail, Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse innerhalb Deutschlands frei Haus versandt. Das Versandrisiko wird nicht übernommen.

Eine Barauszahlung sowie Übertragung der Gewinne ist ausgeschlossen.

Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung der Aktion erhoben, verarbeitet und genutzt sowie nach Gewinnversand gelöscht. Ergänzend werden selbstverständlich alle Vorgaben des Datenschutzes beachtet.

Mit dem Absenden des Formulars akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzerklärung.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos – mit Ausnahme der Übermittlungskosten, die nach dem von Ihnen gewählten Tarif Ihres Mobilfunk- bzw. Internetproviders entstehen. Es entstehen keine versteckten Folgekosten.

3. Sonstige Bestimmungen

Für Datenverluste – insbesondere im Wege der Datenübertragung – und andere technische Defekte übernehmen die Deutsche Bahn und die beteiligte Agentur keine Haftung. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb ganz oder in Teilen jederzeit ohne Vorankündigung zu unterbrechen, zu beenden, nach freiem Ermessen zu modifizieren oder einzelne Teilnehmer auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn das Ergebnis mit unzulässigen Mitteln manipuliert oder der Versuch einer Manipulation unternommen wurde.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können von der Deutschen Bahn jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist allein der Veranstalter.