Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen für das #dboktoberfest und #dblieblingsgast Gewinnspiel mit Teilnahmeschluss 28.09.2019

Mögliche Gewinne: 1 x 1 BahnCard50 2. Klasse, 2 x 1 BahnCard25 2. Klasse sowie ein Wochenende für zwei Personen nach München ins Fleming’s Hotel München-City **** inkl. Anreise mit der Deutschen Bahn.

1. Teilnahme

Die Deutsche Bahn Fernverkehr AG ist Veranstalter des Gewinnspiels. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und einen Wohnsitz in Deutschland haben. Mitarbeiter des DB-Konzerns und der Ameropa-Reisen GmbH sowie deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen.

Eine Person nimmt an dem Gewinnspiel teil, indem sie auf Instagram ein Bild über ihr eigenes Profil mit dem Hashtag #dboktoberfest und #lieblingsgast sowie ein Foto mit einem DB-Lieblingsgast-Lebkuchenherz postet. Weiterhin muss die Person zur Teilnahme in ihrem Bild auch den Instagram Kanal der DB Fernverkehr AG @dbpersonenverkehr verlinken.

Der Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist 28.09.2019 um 23:59:00 Uhr deutsche Zeit.

2. Durchführung und Abwicklung

Die Gewinner werden zufällig ausgewählt. Diese Gewinner werden über Instagram benachrichtigt, indem der Veranstalter DB Fernverkehr AG über den Account @dbpersonenverkehr die Gewinner mit einer persönlichen Nachricht kontaktiert und den Gewinnern eine E-Mail-Adresse mitteilt. Die zufällig ausgewählten Gewinner sollen sich anschließend an die genannte E-Mail-Adresse wenden, an die sie ihren Namen, Vornamen, sowie die Adresse zwecks Versands des Gewinns übermitteln können. Die Gewinnchance des einzelnen Teilnehmers hängt maßgeblich davon ab, wie viele Teilnehmer im Übrigen am Gewinnspiel teilnehmen.

Nur öffentliche Profile können an Gewinnspielen teilnehmen. Einreichungen von privaten Profilen sind für den Gewinnspielanbieter nicht sichtbar. Instagram bzw. Facebook ist nicht Kooperationspartner oder Mitveranstalter des Gewinnspiels.

Der Gewinner erhält 1 von 4 zufällig ausgelosten Gewinnen. Insgesamt werden verlost:
1 x 1 BahnCard50, 2 x 1 BahnCard25 sowie ein Wochenende für zwei Personen nach München ins Fleming’s Hotel München-City **** inkl. Anreise mit der Deutschen Bahn (2. Klasse). Sachpreise werden von der Deutsche Bahn AG per E-Mail, Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse innerhalb Deutschland frei Haus versandt. Das Versandrisiko wird nicht übernommen.

Der ausgewählte Gewinner stimmt zu, auf Nachfrage, einen gültigen Altersnachweis zur Verfügung zu stellen, damit das korrekte Alter der Gewinner und die korrekte Anschrift festgestellt werden kann. Dieser Altersnachweis erfolgt in Form eines Scans des Personalausweises oder Reisepasses des Gewinners, welcher per E-Mail an eine von der Ameropa-Reisen GmbH bestimmte E-Mail-Adresse gesendet werden muss. Im Zweifelsfall kann die Ameropa-Reisen GmbH auch ein Fax oder eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses des Gewinners anfordern. Folgende Angaben des Personalausweises werden benötigt: Name, Vorname, Geburtsdatum. Alle weiteren Angaben auf dem Personalausweis können vorab geschwärzt werden.

Sollten seitens der Ameropa-Reisen GmbH trotz eingesendeter Altersnachweise Zweifel bezüglich des Alters des Gewinners bestehen, hat die Ameropa-Reisen GmbH das Recht den Gewinn zu verweigern und kann einen neuen Gewinner ermitteln lassen.

Der im Zuge des Gewinnspieles ausgelobte Gewinn – ein Wochenende für zwei Personen in München ins Fleming’s Hotel München-City **** inkl. Anreise mit der Deutschen Bahn – ist vom Umtausch ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden. Der Gewinn kann nicht auf dritte übertragen (verkauft, verschenkt etc.) oder in sonstiger Weise weitergegeben werden. Der Gewinn gilt nur für den bei der Verlosung angegebenen Namen. Die Einlösung erfolgt nach Verfügbarkeit und bis zum 31.03.2021.

Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung der Aktion erhoben, verarbeitet und genutzt sowie nach Gewinnversand gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz im Rahmen dieses Gewinnspiels, entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

Mit dem Upload des Fotos sowie Nutzung des Hashtags inklusive Verweis auf den Instagram Account @dbpersonenverkehr akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen, die Gewinnspielinformationen und die Datenschutzerklärung und erklärt sich damit einverstanden, dass die DB Fernverkehr AG im Falle eines Gewinnes einen öffentlich einsehbaren Kommentar an den Nutzer sendet. Zusätzlich erklärt sich der zufällig ausgewählte Gewinner damit einverstanden, dass das hochgeladene Bild auf der Aktionsseite sowie über Social-Media-Kanäle der Deutsche Bahn AG veröffentlicht werden darf.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos – mit Ausnahme der Übermittlungskosten, die nach dem von dem Teilnehmer gewählten Tarif des jeweiligen Mobilfunk- bzw. Internetproviders entstehen. Es entstehen keine versteckten Folgekosten.

3. Sonstige Bestimmungen

Für Datenverluste – insbesondere im Wege der Datenübertragung – und andere technische Defekte übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb ganz oder in Teilen jederzeit ohne Vorankündigung zu unterbrechen, zu beenden, nach freiem Ermessen zu modifizieren oder einzelne Teilnehmer auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn das Ergebnis mit unzulässigen Mitteln manipuliert oder der Versuch einer Manipulation unternommen wurde.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können von dem Veranstalter jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist allein der Veranstalter.
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Gewinnspiel auszuschließen. Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, sexuelle, obszöne oder sonst wie unangemessene Bilder zu überprüfen und eventuell von der Teilnahme auszuschließen.

4. Foto-Upload Bestimmungen

Sofern zusätzlich weitere Personen auf dem hochgeladenen Foto erkennbar sind, sichert der Teilnehmer zu, dass er befugt ist, über die entsprechenden Rechte dieser Personen zu verfügen. Er sichert zu, dass er der Urheber/Hersteller dieses Bildes ist. Insbesondere sichert er zu, dass er alle entsprechenden Nutzungs- und Leistungsschutzrechte sowie sonstige Rechte an dem Foto gewahrt und das Foto sowie die Darbietung(en) unbelastet von Ansprüchen Dritter sind. Darüber hinaus sichert er zu, dass er die Rechte aller im Foto zu sehenden Personen, insbesondere das Recht am eigenen Bild und sonstige Persönlichkeitsrechte, beachtet, und dass alle diese Personen mit dem Hochladen, der Veröffentlichung des Fotos sowie der Nutzung einverstanden sind. Der Nutzer sichert zu, dass das Foto nicht gegen geltendes Recht verstößt und keine sonstigen Beanstandungen auslöst. Bilder, die pornografische, rassistische, gewaltverherrlichende, volksverhetzende, anderweitig anstößige oder illegale Inhalte enthalten, Urheber-, Marken- oder sonstige Schutzrechte verletzen, sind unzulässig.