Direkt zum Inhalt springen

Kommen Sie mit uns auf Zeit- und Entdeckungsreise

– Finden Sie Ihre Lieblingsbeschäftigung, die aus ihrer Reise Erholung macht.

Zeit ist ein hohes Gut und es gibt vermutlich niemanden, der behaupten würde, er hätte genug davon. Gerade in einer Welt, in der einem so viele Möglichkeiten offen stehen wie nie zuvor, hat man oft das Gefühl, viel zu wenig Zeit zu haben. Daher gilt es, die vorhandene bestmöglich zu nutzen und mit Dingen auszufüllen, die uns glücklich machen. Das geht oft schon im Kleinen – ein ausgiebiges Frühstück mit Freunden, ein Mittagsschläfchen, ein neues Hobby oder ein gutes Buch. Solche Oasen sind wichtig für das Seelenleben und als Ausgleich zu einem oft stressigen Alltag.

Stift und Block

 

Viel Zeit verstreicht schon allein dadurch, dass man sich nicht bewusst macht, wo man sie tagtäglich verliert. Solche Zeitfenster gilt es zu entdecken und sinnvoll zu nutzen. Bei vielen Berufstätigen ist beispielsweise der Weg zur Arbeit eines der Zeitfenster, die individuell gestaltet werden können. Bahnfahren hat hier den Vorteil, dass man Hände und Kopf frei hat und sich nicht auf den Verkehr konzentrieren muss. So können Sie Ihre Zugzeit frei nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen gestalten.

Wie nutzen Sie die Zeit im Zug?

So unterschiedlich wie die Menschen sind, so unterschiedlich sind auch die Dinge, die kleine Glücksmomente in den Alltag bringen können. Während für die einen der Blick aus dem Fenster auf die vorbeiziehende Landschaft das Beste ist, um abzuschalten, entspannen andere, wenn sie etwas für den Kopf oder mit den Händen tun können.

Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise und finden Sie Inspirationen, wie Sie Ihre Ruhepausen für sich am besten nutzen können. Auf dieser Plattform zeigen wir Ihnen ab sofort neben kreativen Ideen und Trends auch ganz praktisch, wie man die Fahrtzeit für sich gestalten kann:

  • Spieletipps für die Reise mit Kindern
  • Entspannungsübungen
  • App-Empfehlungen
  • nützliche Tools für die produktive Nutzung des Arbeitsweges
  • und vieles mehr

Finden Sie Ihre persönliche Lieblingsbeschäftigung und lassen Sie Ihre Reisezeit zur Erholungszeit werden.

Und weil es mehr Spaß macht, gemeinsam kreativ zu sein, möchten wir Sie dazu einladen, Ihre Ideen mit uns und anderen Mitreisenden zu teilen. Werden Sie Teil unserer Community auf bahn.de/deinezeit, laden Sie Bilder oder Videos hoch und inspirieren Sie andere! Zeigen Sie uns, wie Sie Ihre Zeit im Zug nutzen und Ihre Reise erleben.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken und freuen uns auf kreative Ideen!

Diese Zeit gehört Dir.

Mann im ZugWir haben keine Zeit. Termindruck, ständige Erreichbarkeit, und alle, die etwas von uns wollen, kosten uns Zeit. Wir essen im Gehen, liken und sharen unterwegs und schreiben E-Mails auf der Rolltreppe. Unterwegs wird uns noch mehr Zeit gestohlen: An Ampeln, im Stau, bei Gepäckkontrollen, beim Warten auf den Flieger.

Und wenn man Bahn fährt? Auf die Bahn wartet man auch. Aber sobald man im Zug sitzt, kann man die Zeit nutzen. Denn in der Bahn gehört die Zeit nur einem selbst. Allen denen, die zu wenig Zeit haben, rufen wir deshalb zu: Diese Zeit gehört Dir.

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen? Wir freuen uns über Ihren Beitrag!
Schreibe einen Kommentar
0 Antworten